Abfallentsorgungsgebühr, - gefäße

Bei der Abfallentsorgungsgebühr handelt es sich um eine Jahresgebühr.


Die je Grundstück zu zahlende Gebühr ergibt sich aus Anzahl und Größe der bereitgestellten Abfallgefäße. Die Höhe der Gebühren richtet sich nach der zurzeit gültigen Satzung. Über die Höhe der Gebühren gibt es eine für den Geltungsbereich der Gemeinde Westerkappeln erlassene Satzung.

Änderungswünsche hinsichtlich der Rest-, Biomüll- oder Papiergefäße können Sie schriftlich, telefonisch oder persönlich äußern.

Zur kommunalen Aufgabe der Abfallbeseitigung gehört ebenfalls die Sammlung des Sperrmülls. Für das Abholen von Sperrmüll wenden Sie sich bitte direkt an die Firma Holtmeyer unter der Nummer 0541 3233299 (Ortstarif) oder online. 

Abfuhrbehälter / Abholung 

Gebühr 

Abfall "Bioabfall 40 Ltr."

34,80 €

Abfall "Bioabfall  80 Ltr."56,80 €
Abfall "Bioabfall 120 Ltr."78,80 €
Abfall "Restabfall  80 Ltr."78,10 €
Abfall "Restabfall 120 Ltr."

103,70 €

Abfall "Restabfall 240 Ltr."

180,40 €

Abfall "1,1 m³ Eigentumscontainer" (14-tägige Abfuhr)

1297,20 €

Abfall "1,1 m³ Eigentumscontainer" (4-wöchentliche Abfuhr)

  662,00 €

Abfall "1,1 m³ Eigentumscontainer" (wöchentliche Abfuhr)

2567,90 €

Abfall "1,1 m³ Mietcontainer" (14-tägige Abfuhr)

1406,70 €

Abfall "1,1 m³ Mietcontainer" (4-wöchentliche Abfuhr)

771,50 €

Abfall "1,1 m³ Mietcontainer" (wöchentliche Abfuhr)

2677,40 €


Formulare und Unterlagen:








zuständiges Amt:

Große Str. 13
49492 Westerkappeln






Stadtwerke
Tecklenburger Land

                   Logo der Stadtwerke Tecklenburger Land

                

 STmobil
MobilAbo

                       Karte Kreis Steinfurt   

WILLKOMMEN
Neubürgerbroschüre
 

                       Neubürgerbroschüre Deckblatt    

  

Lokale Meldungen

                  Logo-Westfälsche Nachrichten

                  Logo-Osnabrücker Zeitung