Dauerannahmestellen für Hemdtaschenaktion

Aus alten Herrenhemden werden Tragetasche


Die coronabedingte Zwangspause bei den Camphill Werkstätten Steinfurt, deren Träger die Camphill Dorfgemeinschaft Sellen gGmbH ist, ist schon länger vorbei und die besonderen Tragetaschen werden wieder genäht. Für drei Euro pro Hemd fertigen die Näherinnen der Camphill Sellen Werkstätten aus nicht mehr getragenen Herrenhemden eine Tragetasche.


Wer die Annahmetermine im Rathaus von Westerkappeln für die Hemdtaschenaktion im März und Juli verpasst hat, kann sich ab sofort alternativ an eine der folgenden Dauerannahmestellen wenden:


 

  • Kreishaus Tecklenburg nach telefonischer Anmeldung: +49 2551 69-0

    Landrat-Schultz-Straße 1 in 49545 Tecklenburg

  • Café im DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel:

    Di – Fr von 14.00 – 18.00 h  

    Sa + So von 10.00 – 18.00 h

    Klosterstraße 10 in 48477 Hörstel


Fertig sind die Tragetaschen dann nach etwa zwei bis drei Wochen und können bei den aufgeführten Stellen wieder abgeholt werden. Eine Hemdtasche kostet drei Euro. Zudem fördert der energieland2050 e.V. des Kreises Steinfurt die Aktion im Rahmen der Kampagne „Plastiktütenfreier Kreis Steinfurt“ und spendet pro Hemdtasche ebenfalls drei Euro.

 

STEP Elternportal

                     STEP ElternPortal

                        

Stadtwerke
Tecklenburger Land

                   Logo der Stadtwerke Tecklenburger Land

                

 STmobil
MobilAbo

                       Karte Kreis Steinfurt   

WILLKOMMEN
Neubürgerbroschüre
 

                       Neubürgerbroschüre Deckblatt    

  

Lokale Meldungen

Logo der Ibbenbürener Volkszeitung
         

                                                                   

  Logo-Osnabrücker Zeitung