100.000 Euro bewilligt

Digitalpakt


Viel Arbeit und Zeit wurde von der Gemeinde Westerkappeln, der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln und der kommunalen ADV-Anwendergemeinschaft West (KAAW) investiert, um für den Schulstandort in Westerkappeln Mittel aus dem Digitalpakt zu erhalten. Rund 99.730,- Euro bekommt die Gemeinde nun, um im Gebäude der Gesamtschule die bestehenden Klassen entsprechend nachzurüsten und die im Neubau entstehenden Klassen digital auszustatten. Seitens der Gemeinde ist ein Eigenanteil von 10% zu tragen. Die ersten Arbeiten sollen noch in diesem Jahr erfolgen.


Insgesamt 312.636 Euro hat das Land NRW für die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln zur Verfügung gestellt. Da sich die beiden Schulgebäude im Eigentum der Gemeinden befinden, hatte der Schulzweckverband Lotte-Westerkappeln den Kommunen entsprechende Mittel für die notwendigen Infrastrukturmaßnahmen übertragen. Weitere Mittel des Digitalpaktes NRW fließen in die Neuausstattung der beiden Computerräume in Westerkappeln und Lotte.


Einerseits freue man sich über die finanzielle Unterstützung des Bundes. Allerdings halten Schulträger und Schule den Digitalpakt für „nicht zu Ende gedacht“. Denn die Installation und die Beschaffung seien das eine. Die EDV-Systeme müssten aber auch laufend unterhalten und gewartet werden. 

 

STEP Elternportal

                     STEP ElternPortal

                        

Stadtwerke
Tecklenburger Land

                   Logo der Stadtwerke Tecklenburger Land

                

 STmobil
MobilAbo

                       Karte Kreis Steinfurt   

WILLKOMMEN
Neubürgerbroschüre
 

                       Neubürgerbroschüre Deckblatt    

  

Lokale Meldungen

Logo der Ibbenbürener Volkszeitung
         

                                                                   

  Logo-Osnabrücker Zeitung