Ausstellungen

  

Dauerhafte Ausstellungen: 


Bildergalerie in der "Wassermühle Velpe"
 

Foto der Wassermühle Velpe in Westerkappeln

Im oberen Stockwerk der Mühle wurde eine Bildergalerie des Velper Malers Gustav Künnemann eingerichtet.

 

Öffnungszeiten:nach Absprache
Nähere Informationen:
Heinz Görtemöller, Laggenbecker Straße 6, 49492 Westerkappeln
Tel. 05456 1040



 




Saisonale Ausstellungen:


Kulturhof und Galeriecafe in WesterbeckKunst-Ausstellung auf dem Kulturhof Westerbeck


Mit der Dauerausstellung "Die Bildhauer aus Simbabwe" im Naturpark, in den Ausstellungsgebäuden und mit Wechselausstellungen bildender Künstler im Galerie-Cafe ist das Gelände, am Rande des ausgedehnten Vogelschutzgebietes "Düsterdieker Niederung", eine Oase der Ruhe und ein ideales Ausflugsziel für Kunst und Natur liebende Menschen.

  • Bewirtung mit hausgemachten Torten und belegten Broten aus bäuerlicher Nachbarschaft
  • Die Abendveranstaltungen - bei Wein und Kerzenschein - erfreuen sich großer Beliebtheit

Tom Blomefield, selbst Bildhauer, ist Gründer des weltweit bekannten Künstlerdorfes Tengenenge in Simbabwe. Seine Arbeit vor Ort gibt einen Einblick in die Arbeitsweise der Bildhauer Simbabwes.

Öffnungszeiten:
An Konzerttagen von 13:00 - 18:00 Uhr und nach vorheriger Anmeldung

Eintritt:
4 €, Dauerkarte 10 €
Kinder in Begleitung frei. Hunde haben keinen Zutritt zum Freigelände!
Der Erlös ist für die Pflege des Anwesens!

Weitere Infos:
Kulturhof Westerbeck, Burgweg 9, 49492 Westerkappeln
Tel. 05404 9165950
http://www.kulturhof-westerbeck.de/
 



Traktorenmuseum Hinweisschild

Traktorenmuseum -  Der Terminkalender 2019

  

Das Museum ist in der Zeit von April bis Oktober grundsätzlich

  • samstags, sonntags, feiertags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

geöffnet.

Freitag, 05. April 2019

Beginn der Museumssaison 2019

Samstag, 04. Mai und

Sonntag, 05. Mai 2019

Frühjahrsfeldtage und Oldtimertreffen

- jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr -

Im Mai laden wir Euch herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Alttraktorenfreunden Tecklenburger Land ein.

Gemeinsam mit den Alttraktorenfreunden veranstalten wir ein Oldtimertreffen. Bringt Eure Oldtimertraktoren mit und verbringt mit uns ein unterhaltsames Wochenende in Westerkappeln-Düte.

Es werden alte Traktoren in Betrieb genommen.

  • Anstellen von Lanz-Bulldogs
  • Treffen und Ausstellung von Oldtimer-Schleppern
  • Historisches Kartoffelpflanzen
  • Brotbacken im Stein- und Lehmofen

Organisation:

Peter Knetsch, 0172  9370762

Friedhelm Frehmeyer, Lotter Str. 20, 49492 Westerkappeln, Telefon: 05404 17 85

Samstag, 28. September und Sonntag, 29. September 2019

Erntetage & Oldtimertreffen

- jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr -

Im September geht es an die Knolle! Mit historischen Kartoffelrodern und Erntemaschinen machen wir - so wie Oma es schon machte - Kartoffeln aus!

Zudem bieten wir eine besondere Kinder-Kartoffel-Aktion! Mit Tüten bewaffnet geht es auf´s Feld und die Kartoffeln können eingesammelt werden.

Wer gerne die gesunden Knollen frisch vom Feld erwerben möchte, hat hier ebenfalls Gelegenheit dazu. In 5kg- oder 10kg-Säcken wechseln die Kartoffeln die Besitzer.

Für Leckermäuler gibt es auch etwas Feines: heiße Dampfkartoffeln mit einem frischen Dip aus Kräutern & Quark. Einfach lecker!

Und selbstverständlich dürfen auch hier unsere Oldtimerfreunde nicht fehlen! Wir freuen uns auf rege Teilnahme. Herzlich Willkommen!

Organisation:

Peter Knetsch, 0172 9370762

Friedhelm Frehmeyer, Lotter Str. 20, 49492 Westerkappeln

Telefon: 05404 17 85 (ggfls. Anrufbeantworter besprechen)

Sonntag, 31. Oktober 2019

Ende der Museumssaison 2019





 



 




 


Weitere Informationen finden Sie hier oder auf der Internetseite des Traktorenmuseums.
Die Veranstaltungen werden zusammen mit den Alttraktorenfreunden Tecklenburger Land durchgeführt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Teilnehmer, die gerne mit dem Wohnwagen oder Traktor anreisen möchten, setzen sich bitte direkt mit den Alttraktorenfreunden in Verbindung.
Näheres dazu erfahren Sie bei Peter Knetsch (0172  9370762) oder Friedhelm Frehmeyer (05404 1785).

Das Traktorenmuseum freut sich auf Ihren Besuch!