Die Zukunft von Westerkappeln aktiv gestalten

IMG_20190625_180624

Logo Zukunftswerkstatt


Westerkappelner Zukunftswerkstatt  – Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger zur aktiven Mitgestaltung der Gemeinde Westerkappeln

Auftakt (2)Sich den Herausforderungen der Zukunft zu stellen und die drängenden Fragen der künftigen Gemeindeentwicklung beantworten –

das ist die Zielsetzung der Westerkappelner Zukunftswerkstatt. Der Startschuss dafür fiel am 23. Mai 2019 in der Schulaula der Gesamtschule mit der Auftaktveranstaltung.

Das Besondere dabei: zur Werkstatt sind alle engagierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen, um gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung und dem begleitenden Büro planinvent aus Münster Lösungsansätze für Westerkappeln zu entwickeln. Zudem ist die Werkstatt nie komplett abgeschlossen, sondern an den Projekten wird stetig weitergearbeitet, auch über die Dokumentation der Projektideen hinaus. Zudem sind neue Projektideen stets willkommen. 

Mit der Zukunftswerkstatt sollen die charakteristischen Eigenarten Westerkappelns langfristig erhalten und gleichzeitig eine nachhaltige Entwicklung angestrebt werden. Dabei können alle für die Gemeinde wichtigen Themen auf den Tisch gepackt werden: von der Ortskerngestaltung über die Versorgungssituation bis zur Vermarktung und Vernetzung des touristischen und kulturellen Angebots.

Bis zum Herbst wurden mehrere Veranstaltungen der Zukunftswerkstatt durchgeführt. Vor der Perspektive der nächsten 10 Jahre wurden Ziele und Leitbilder für die Entwicklung formuliert und verschiedene Projekte vorbereitet.

Nach Vorlage des fertigen Berichts zur Zukunftswerkstatt im Herbst 2019 kann dann mit der Umsetzung der bis dahin erarbeiteten Projekte begonnen werden. Diese können von der Bezirksregierung Münster unterstützt und ggf. auch gefördert werden.

Dokumentation, Projektvorlagen, Präsentationen, Protokolle:

Auftaktveranstaltung, 23. Mai 2019

Mittwoch, 12. Juni 2019, 19 Uhr: Dorfwerkstatt im Südteil

(Velpe, Handarpe, Ortfeld, Hollenbergs Hügel, Hambüren) - Grundschule Handarpe

Dienstag, 25. Juni 2019, 18:30 Uhr: Arbeitskreis I "Westerkapeln - belebt und vielfältig"

(Themen Ortskern, Einzelhandel, Gestaltung, Wohnen), Altes Gasthaus Schröer

Donnerstag, 27. Juni 2019, 18:30 Uhr: Arbeitskreis II "Westerkappeln - attraktiv und sehenswert"

(Themen Freizeit, Kultur, Tourismus, Vermarktung), Kuckucks Nest

Mittwoch, 03. Juli 2019, 18:30 Uhr: Arbeitskreis III "Westerkappeln - aktiv und vernetzt"

(Themen Ehrenamt, bürgerschaftliches Engagement, Jung + Alt), Kuckucks Nest

Mittwoch, 11. September 2019, 19:00 Uhr:  Forum

(Zusammenkommen aller Teilnehmer zur Vorbereitung der Projektmesse), Aula Gesamtschule

Donnerstag, 19. September 2019, 19.00 Uhr: Projektmesse

(Präsentation der Projektideen) und Verleihung des Heimatpreises, Aula Gesamtschule

Ausstehende Termine:

  • Donnerstag, 28. Oktober 2019, 19:00 Uhr: Ergebnisse der Zukunftswerkstatt - Schritte zur Verstetigung.  Wo? Aula Gesamtschule
  • Dienstag, 05. November 2019, 18:00 Uhr: Vorstellung der Ergebnisse im Rat Wo? Ratssaal im Rathaus

Als Ansprechpartnerin vor Ort für Fragen zur Zukunftswerkstatt und zur Abgabe von Projektideen steht Ihnen Anke Biehl zur Verfügung.

Hier finden Sie die Kontaktdaten zum Büro Planinvent. 

STEP Elternportal

                     STEP

                        

Stadtwerke
Tecklenburger Land

                   Logo der Stadtwerke Tecklenburger Land

                

 STmobil
MobilAbo

                       Karte Kreis Steinfurt   

WILLKOMMEN
Neubürgerbroschüre
 

                       Neubürgerbroschüre Deckblatt    

  

Lokale Meldungen

                  Logo-Westfälsche Nachrichten

                  Logo-Osnabrücker Zeitung