Bürgermitwirkung

zur Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn


Am 27. September 2019 fand in Westerkappeln in der Gaststätte „Kuckucksnest“ die Informationsveranstaltung zur Tecklenburger Nordbahn statt.  Bei der Ausstellung wurde sowohl das Für als auch das Wider zur Reaktivierung thematisiert. Nun haben auch die Bürgerinnen und Bürger der von der Reaktivierung betroffenen Gemeinden die Gelegenheit, ihre Meinung zu äußern.


Dafür steht in den Rathäusern der Gemeinden Lotte und Westerkappeln ein Briefkasten zur Verfügung, in dem die Bürgeranregungen gesammelt werden. Auf den vorgedruckten Postkarten, die ebenfalls in den Rathäusern ausliegen, haben Sie anonym die Möglichkeit, Fragen, Statements oder Hinweise zum Busliniennetz oder zur Reaktivierung der Strecke der Tecklenburger Nordbahn generell zu verschriftlichen. Die Anregungen werden dann gesammelt dem RVM zur weiteren Bearbeitung übersandt. Eine Mitwirkung ist bis zum 18. November 2019 möglich.


Mehr Informatinen zur Tecklenburger Nordbahn finden Sie hier.