Equal Pay Day 2018

„Transparenz gewinnt“


Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag der Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen. Nach aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes beträgt die Lohnlücke noch immer 21%. Während Männer ab dem 01. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden, arbeiten Frauen die ersten 77 Tage im Jahr (21% von 365 Tagen) umsonst.


Der Equal Pay Day findet in diesem Jahr am 18. März 2018 unter dem Motto „Transparenz gewinnt“ statt. Um die Lohnlücke von derzeit 21% weiter zu schließen sind transparentere Gehaltsstrukturen erforderlich. Die Verabschiedung des Entgelttransparenzgesetzes im März 2017 ist ein weiterer Schritt für eine Schaffung von mehr Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern.


Auch die Gleichstellungsbeauftragten im Tecklenburger Land werden zusammen mit ihren Kolleginnen aus dem Kreis Steinfurt am Samstag, 17. März 2018 ab 10:00 Uhr im DOC Ochtrup auf die Lohnungleichheit aufmerksam machen. Neben vielen Informationen zum Equal Pay Day werden auch wieder rote Taschen mit dem Aufdruck „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ verteilt, um für die Entgeltunterschiede zu sensibilisieren.

Weitere Informationen zum Equal Pay Day: